Home Nach oben Wir über uns AGB Gutschein&Diplom Wie alles begann Schlittenhunde Hundenamen Urlaub bei uns GästebuchGlobusLine - unsere Huskyfarm im schönen Steigerwald

 

Home
Nach oben

Besucher seit
01.07.2006


Das Wissen um die spirituelle Beziehung zum gesamten Universum ist ohne Bedeutung, denn Bewusstsein von irgend etwas ist nicht die Wirklichkeit jener Sache. Dass man von der Existenz der Liebe weiß, bedeutet nicht zu lieben... (SOTISOWAH; Seneca)


Ein  neuer Erlebnisbericht von Martina Scheuer mit ihren Huskies 

 April 2007

Wie lange ist der Bremsweg eines Gassigängers mit
2 HS (2 Huskystärken) bei folgenden Voraussetzungen?

 Berechungsgrundlage:

 Bodenbeschaffenheit: matschig und entsprechend rutschig

 plus

 2 Huskystärken (HS) am Bauchgurt vom Hundeführer (HF)

 plus

 1 Hase -- 2 m vor HS und HF aus dem Gebüsch springend

 plus

 1 Hase -- ca. 1 m lang vor HS herum hoppelnd (panisch oder provokant – war
 nicht erkennbar)

 plus

 1 Hase -- endlich wieder nach links ins Gebüsch abbiegend

 plus

 unerwartete Beschleunigung von HF durch 2 HS (unerwartet, weil Hase von HS zuerst
 gesehen wurde - Reaktionsverzögerung bei HF)

 macht zusammen:

 ca. 2,5 m Bremsweg (dribbelnderweise, mit nach hinten geneigtem Oberkörper – in 
 äußerst uneleganter Schräglage…)

 



Senden Sie E-Mail mit Fragen, Anregungen oder Kommentaren zu dieser Website an: globusline@gmx.de
Copyright © 2006 GlobusLine Ralf Gotthardt
Mitglieder im Verband VDSV und AGSD
Musherpaßnummern: Christiane 004923016111866; Ralf (diplomierter Hundeverhaltenstherapeut) 004922105601865
Wir sind beide seit 2006 Inhaber des Diploms "Better-Mushing I" vom VDSV
Stand: 27. Dezember 2014