Home Wir über uns AGB Gutschein&Diplom Wie alles begann Schlittenhunde Hundenamen Urlaub bei uns Geschichten GästebuchGlobusLine - unsere Huskyfarm im schönen Steigerwald

 

Home

Besucher seit
01.07.2006


Andere Religionen belehren...

Unsere meint, dass das Herz jedem Menschen seinen Weg zeigt. (Mowihaiz, Magpie - Cheyenne)


Patenschaft/Sponsoring

Sie möchten eine Patenschaft für einen unserer Huskies übernehmen? Da Sie aus verschiedensten Gründen keinen eigenen Schlittenhund halten können oder wollen? 

Ein Hund dieser Rasse benötigt viel Aufmerksamkeit, Zuneigung und Bewegung ... Sie können ihm nicht gerecht werden, weil:

  • Sie sind berufstätig und haben unregelmäßige / wechselnde Arbeitszeiten oder sind viel unterwegs  und können ihm aus Zeitmangel dies nicht bieten?

  • Sie wohnen in einer Mietwohnung und Ihr Vermieter sagt nein zur Tierhaltung oder Ihre Nachbarn sind damit nicht einverstanden?

  • Es fehlen Ihnen die Möglichkeiten zur Haltung (kein Platz für Zwinger oder in der Wohnung ...)

  • Sie wollen nicht Ihr Leben umstellen, was Sie bei diesen sehr lebendigen Hunden tun müssten (denn sie entscheiden wo sie wohnen, welches Auto sie fahren, was sie arbeiten, wohin sie in Urlaub fahren ...)

  • Sie wohnen in einem Bundesland, in dem Hunde allgemein überhaupt nicht mehr gern gesehen sind

  • Sie wollen sich nicht die Verantwortung für ein 13 - 15 Jahre dauerndes Hundeleben aufladen und die nicht ganz unerheblichen finanziellen Mittel aufbringen (Tierarzt, Impfungen, Hundesteuer, Futter, Trainingsgeräte, Leinen, Halsbänder ...)

  • Sie sind gesundheitlich nicht in der Lage sich so intensiv um einen Hund zu kümmern

Mit unserem Patenschaftsangebot zeigen wir allen eine Alternative auf, die Ihr Herz trotzdem an diese außergewöhnlichen Tiere verloren haben und gern einen speziellen Husky unterstützen und wenigstens teilweise an seinem Leben teilhaben wollen. Denn wenn Sie möchten dürfen sie natürlich auch zu uns kommen und mit Ihrem Paten spazieren gehen und ihn ein wenig verwöhnen. Bei Möglichkeit und gegen Absprache können sie ihn beim Training beobachten und werden bei Krankheit oder auch sonst auf dem Laufenden gehalten. Da wir uns auch aktiv im Tierschutz engagieren und einige unserer Huskies aus „schlechten Händen“ übernommen haben und sie bei uns ihr Rentnerdasein in Ruhe genießen können, unterstützen Sie gleichzeitig unsere aufwendige Tierschutzarbeit. Einen Hund übernehmen ist eine einfache Sache - doch das was danach kommt (Liebe geben, artgerecht bewegen, das Schlechte vergessen lassen, wieder Vertrauen aufbauen, tiermedizinische Versorgung, eingliedern in das Rudel, das soziale Verhalten korrigieren ...) - ist zeitaufwendig und kostenintensiv ...

Auf unserer Internetseite www.GlobusLine.de können Sie in den Bereichen " Impressionen" unsere Hunde ansehen oder haben diese bereits bei einem Workshop oder Kurs kennen gelernt. Sollten Sie dann zu einem unserer Husky eine besondere Beziehung aufgebaut haben oder ihn einfach nur sympathisch finden und unterstützen wollen, werden wir Sie gerne als Pate benennen und Ihnen eine Patenschaftsurkunde mit Bild zu kommen lassen.  

Gern können Sie auch ohne Patenschaft unsere Huskies und unsere Arbeit unterstützen in dem sie ihnen eine einmalige Spende zu kommen lassen. Selbstverständlich sind auch Sponsoren willkommen für die wir eine Gegenleistung erbringen können. Diese Gegenleistungen sind dann zum Beispiel Unterstützung bei Firmenveranstaltungen oder Werbung auf unseren Fahrzeugen, Schlitten und Trainingswagen ...

Selbstverständlich ist für Sie die Patenschaft jederzeit widerrufbar und Sie gehen damit keinerlei Verpflichtungen ein, es soll ja auf völliger Freiwilligkeit beruhen.  

Die Höhe der Patenschaftsspende sollte bei Privatpersonen nicht unter 20 € monatlich und bei Firmen nicht unter 30 € monatlich liegen, nach oben sind wie immer keine Grenzen gesetzt J 

Der Höhe einer allgemeinen Spende oder dem Sponsoring sind nach oben keinerlei Limits gesetzt J

Ihre Spende wird für den von Ihnen genannten Hund eingesetzt oder kommt je nach Wunsch allen Huskies zu Gute. Sie wird primär für die medizinische Versorgung des Hundes, wie z.B. Kastration / Sterilisation, Impfung, Operationen, Entwurmung, akute Krankheitsbilder, Transportkosten, tägliche Versorgung verwendet.

Patenschaftsurkunde

zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken (mit links im gleichen Fenster; mit rechts in einem neuen Fenster) - viel Spaß beim Anschauen ...



Senden Sie E-Mail mit Fragen, Anregungen oder Kommentaren zu dieser Website an: globusline@gmx.de
Copyright © 2006 GlobusLine Ralf Gotthardt
Mitglieder im Verband VDSV und AGSD
Musherpaßnummern: Christiane 004923016111866; Ralf (diplomierter Hundeverhaltenstherapeut) 004922105601865
Wir sind beide seit 2006 Inhaber des Diploms "Better-Mushing I" vom VDSV
Stand: 27. Dezember 2014